Das Projekt einer neuen Übersetzung der Bibel

Print

  Eine Studienübersetzung der Bibel in die moderne Tschechische Sprache

Das Neue Testament erschien 1994 und wurde im Jahr 2000 überarbeitet. 

Das Alte Testament ist seit 1999 in Bearbeitung.

 

Die Absicht von KMS ist es, eine gut ausgearbeitete Version der Bibel verfügbar zu machen, die eine Lücke im geistlichen und kulturellen Erbe der Tschechischen Nation füllen kann.

 


 

Der Grund und die Absicht des Projektes

  Top

Dan Drapal

Dieses Projekt, mit einer großen geistlichen Bedeutung für die heutige Tschechische Republik, ist die Anstrengung eine neue Studienübersetzung der Bibel zu schaffen. 

 

Die Initiative wurde von einer überkonfessionellen Gemeinschaft an gläubigen Christen ergriffen, der Christlichen Missionsgesellschaft (bekannt als KMS in Tschechien), die in den letzten Jahrzehnten Erfahrungen mit der Koordination von verschiedenen christlichen Ereignissen, verschiedenen Übersetzungs- und Verlagsprojekten gemacht hat. 

 

Bestimmte Übersetzungsprinzipien unterstützen, das Griechische und Hebräische Denken und Bezeichnungen so genau wie möglich wieder zu geben, so dass diese Tschechische Bibel der NASB (New Amplified Study Bible) sehr ähnlich sein würde.  

Nach mehr als 50 Jahren in Totalität (1939-1989) ist die Tschechische Republik vor Kurzem hervor gegangen. Die dadurch entstandenen Ergebnisse sind geistliche und kulturelle Verwüstungen. Eines der Auswirkungen ist, das sich die Tschechische Republik auf den zweiten Platz in der Statistik der größten Atheistischen Nationen in der Welt befindet, belegt bei UN Statistiken. 

 

Eine wichtige Vorbedingung um die Nation erweckt zu sehen und die Ortsgemeinden wieder herzustellen, genauso um ein tieferes Verständnis der Schrift zu vermitteln, ist eine noch genauere, moderne Übersetzung. 

 

Die KMS Fassung des Neuen Testamentes ist nun seit neun Jahren verfügbar, und das Alte Testament wird innerhalb des Jahres 2009 fertig gestellt werden.

 

Unsere Aufforderung an Sie ist es die Tschechische Kirche zu unterstützen, in ihrem Bemühen dieses Projekt zu einem Abschluß zu führen. Wir danken jeden dafür, der diesen bedeutenden und außergewöhnlichen Dienst mit uns teilt.  

 

Dan Drapal

Projektvorsitzender

1/ 2/  3/  

4/  5/ 6/ 7/

 

1/ Das Neue Testament, 1994

2/ Das Neue Testament, 2000

3/ Das Neue Testament, 2007

4/ Das Buch der Sprichwörter, 2002

5/ Daniel, 2003

6/ Jeremias, 2004

7/ Josua, Richter und Rut


Evangelishe Christen im Vergleich zur Bevölkerung der Tschechischen Republik im Jahre 2000: 

 

Mitglieder von Evangelischen Kirchen: 17.272

Gesamtbevölkerung: 10 Millionen Menschen 

Im Jahre 2000 gab es 266 evangelische Ortsgemeinden.

Es existiert EINE Ortsgemeinde für 36.695 Leute.

Weniger als 0,25 % der Gesamtbevölkerung sind evangelische Christen.

 

Quellenhinweis: „Grundsätzliche Informationen über gläubige Gemeinden in der Tschechischen Republik von 1990-2000“. Gemeinsam herausgegeben von der Tschechischen Evangelischen Allianz und der Allianz für Gemeindegründung, 2002. 


Finanzübersicht

  Top

 Kosten des Projektes

 

    
                                                           (Tausende von Kronen)

Warum sollte man in das Projekt investieren?

  Top

Dieses Übersetzungsprojekt ist sehr bedeutend und ist in den verschiedenen Kirchen im ganzen Tschechien gut angenommen. Entsprechend seines großen Potentials, kann es nicht nur Gemeinden beeinflussen, sondern auch einen beträchtlichen Teil der ganzen Gesellschaft. 

 

Wir möchten Sie einladen, darüber nachzudenken wie Sie auf eine regelmäßigen Art und Weise mithelfen und investieren können, dieses Projekt bis ins Jahr 2006 zu einem Abschluß zu bringen. 

 

Eine einmalige Schenkung wäre auch sehr hilfreich, weil es ein Weg wäre unsere Ausrüstung zu modernisieren. 

Die momentanen monatlichen Aufwendungen liegen bei 1.000 Euro.

 

Herzlichen Dank!

Bankkonto: 

 

CSOB, a.s., Na Porici 24, Praha 1, CZ

IBAN: CZ35 0300 0000 0005 7950 5103

BIC: CEKOCZPP

 

Kontakt: 

 

Cesky studijni preklad

(Bibel Übersetzung Stiftung Fond)

Na Žertvách 23, 180 00 Praha 8

Tschechische Republik

Tel: +420 284822297

email: office@biblecsp.cz


Der Gründer des Projekts

  Top

Die Christliche Missionsgesellschaft (Krestanska misijni spolecnost, KMS) ist eine Vereinigung, die fünf Dutzend gläubiger Gemeinden von verschiedenen Denominationen zusammen schließt. 

Der Auftrag ist es, die Einheit und Erweckung unter den Gemeinden zu fördern und Christ sein lebendig zu leben, was sich in Beziehungen widerspiegelt. KMS ist Mitglied bei der Tschechischen Evangelischen Allianz. 

 

Die Übersetzung von KMS ist erst die zweite gemeinsame Bibelübersetzung in der Geschichte des Tschechischen Volkes. Das Neue Testament erschien 1994 und wurde im Jahr 2000 überarbeitet. Das Alte Testament ist seit 1999 in Bearbeitung. Die Absicht von KMS ist es, eine gut ausgearbeitete Version der Bibel verfügbar zu machen, die eine Lücke im geistlichen und kulturellen Erbe der Tschechischen Nation füllen kann.